Urlaubsparadies Marbella

21 05 2010

Eines der beliebtesten und schönsten Reiseziele ist Marbella an der Costa del Sol. Für Ausschließlichkeit, große Partys, High-Society und Jet-Set ist dieser Ort seit den 60er Jahren sehr bekannt. In dieser Metropole findet man jeden Prominenten bzw. jene die es sehr gerne wären. Daher ist es in dieser 83.000 Einwohner Stadt ist auch sehr amüsant Personen anzuschauen.

Doch trotz der vielen Touristen hat sich Marbella sein symphatisches Image bewahrt.  Die kleinen, verspielten Gassen und die alte stehen gebliebene Festung geben der Altstadt ein angenehmes Feeling. Es ist eine Stadt die in einer verzaubernden Natur liegt, mit paradiesischen Sandstränden und hohen Felsen.

Auch für Sportbegeisterte bieten weitreichende Sandstrände mit vielen Golfplätzen ein tolles Urlaubsziel. In der sauberen Altstadt mit modernen Siedlungen für Gäste liegt die Plaza de los Naranjos. Aber auch durch die zahlreichen Orangenbäume und den kleinen Straßencafés  ist der Platz am Rathaus ein begehrter Schnittpunkt um den Tag  zum Ende kommen zu lassen.

So bietet die kleine Stadt für jeden Besucher etwas, die Boutiquen in den kleinen Gassen, kleine Lokale und Restaurants die nach der Siesta den ganzen Abend offen sind. Auch für die Nachtmenschen gibt es reichlich Möglichkeiten wie die Diskothekenstraße Golden-Mile, in welcher man den Abend etwas abseits des Stadtkerns ausklingen lassen kann. So steht einem tollen und abwechslungsreichen Urlaub nichts mehr im Wege.

Abeeeer @ flickr

Advertisements

Actions

Information

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




%d bloggers like this: